Röntgenbild der Brustwirbelsäule (BWS)

Diese Seite beschreibt die sichtbaren anatomischen Strukturen auf einer BWS-Röntgen-Aufnahme.

Bild 1. Thoracic Spine X-ray: AP projection. 1, Linken Ventrikel. 2, Gas im Magen. 3, rechten Hemidiaphragma. 4, Hinterer Rippenbogen (Arcus costalis) (rechten Seite). 5, Schlüsselbein (Clavicula).

Röntgenbild der Brustwirbelsäule (BWS). Image 1
  • Bild 1. Röntgenbild der Brustwirbelsäule (BWS): AP Projektion. 1, Linken Ventrikel. 2, Gas im Magen. 3, rechten Hemidiaphragma. 4, Hinterer Rippenbogen (Arcus costalis) (rechten Seite). 5, Schlüsselbein (Clavicula).

  • Bild 2. Röntgenbild der Brustwirbelsäule (BWS): AP Projektion. 1, Gas in der linke Kolonflexur. 2, Gas im Magen. 3, Linken Hemidiaphragma. 4, Hinterer Rippenbogen (Arcus costalis).5, Bogenwurzel (pediculus arcus vertebrae). 6, Dornfortsatz (Processus spinosus). 7, Querfortsätze (processus transversus).

  • Bild 3. Röntgenbild der Brustwirbelsäule (BWS): Seitliche Projection. 1, rechten Hemidiaphragma. 2, Linken Hemidiaphragma. 3, Brustwirbelkörper. 4, Hinterer Rippenbogen (Arcus costalis).

  • Bild 4 of 4. Röntgenbild der Brustwirbelsäule (BWS): Seitliche Projection. 1, Hinterer Rippenbogen (Arcus costalis). 2, Brustwirbelkörper. 3, Zwischenwirbelscheiben scheibenständigen Raum.